Archiv

  • 2019
    • Februar (4)
  • 2018
    • Oktober (2)
    • Juli (1)
    • Mai (1)
    • Februar (2)
  • 2017
    • November (1)
    • Oktober (2)
    • September (2)

08.02.2018

Trackday oder Performance-Training - Sie haben die Wahl

Nach unserem Wintertraining sind unsere Fahrzeuge wieder wohlbehalten bei uns eingetroffen. Und auch, wenn das Jahr noch jung ist - die nächsten Veranstaltungen stehen vor der Tür, für die die Aston Martins und MINI John Cooper Works gerade sorgsam vorbereitet werden.

Ein Blick auf unsere Termine lässt nicht nur unsere Augen glänzen. Ob Performance-Training im fabelhaften Boxberg Test Center, ob nationale oder internationale Trackdays, deren Strecken auch Ihnen ein Leuchten ins Gesicht zaubern dürften - das Jahr bietet zahlreiche Highlights.

Die Liste der Rundkurse, die in diesem Jahr während der Trackdays von unseren Sportwagen befahren werden, liest sich wie ein Who is Who der schönsten Rennstrecken. Mugello, Spa Francorchamps, Barcelona, Red Bull Ring - der Geist der Formel 1 ist greifbar. Oder die berühmte Nordschleife des Nürburgrings, der als härtester Rennkurs der Welt gilt. Auch Sie können zu denen gehören, die einmal diesen legendären Asphalt unter den Rädern spüren.
Unsere Renninstruktoren weisen Sie vorher gekonnt ein. Die Helm- und Sitzprobe gehört genauso dazu wie die Einweisung zum gebuchten Sportwagen oder die Streckenbesichtigung mit dem On-Board-Coach, und dann geht es ans Eingemachte! Lernen Sie aus eigener Erfahrung kennen, was Sie vielleicht bisher nur im Fernsehen oder von der Tribüne aus gesehen haben.

Bewährt hat sich dabei übrigens die Kombination aus Trackday und Kurzurlaub. Denn nicht nur die Strecken sind eine Reise wert, auch die Umgebung lohnt das Erkunden. Mugello mitten in der Toskana und in großer Nähe zu Florenz, der Circuit de Barcelona-Catalunya vor den Toren der katalanischen Hauptstadt, Magny-Cours dicht an den Schlössern der Loire mit zahlreichen Weingütern, der Red Bull Ring im schönen Österreich - der Trackday bietet die Möglichkeit, sportliches Vergnügen mit Shopping, Kultur oder Erholung aufs Beste zu kombinieren.

Ein Vergnügen der anderen Art ist das Performance-Training. Das Boxberg Test Center bietet alles, was auch tagtäglich auf unseren öffentlichen Straßen passieren kann. Eine Vollbremsung auf der Wasserplatte bei 100 km/h? Ein Heckausbruch bei hoher Geschwindigkeit? Bremsen und Ausweichen bei vollem Speed? Auch ein Handling-Parcour, der seinesgleichen sucht, Slalomfahren auf bewässertem Kopfsteinpflaster sowie ein Highspeed-Oval mit Steilkurve warten auf Sie. Testen Sie in 8 verschiedenen Übungsbereichen, ob Sie für jede Situation gewappnet sind.
Unser Fahrsicherheits-Training zeigt perfektes kontrolliertes Fahren auf, und das in einem Geschwindigkeitsbereich, der für Sportwagenfahrer interessant ist. Hierfür stehen Ihnen der Aston Martin Vantage N430 oder auch der MINI John Cooper Works, unser bissiger, nicht zu unterschätzender Flitzer, zur Verfügung. Die Coaches feilen noch weiter an Ihrem vorhandenen Fahrkönnen, damit Sie mögliche Herausforderungen beherrscht und mit Bravour meistern.

Kontaktieren Sie uns gern, ob telefonisch oder per E-Mail. License To Race beantwortet Ihnen alle Fragen und geht auf Ihre Wünsche ein. Full Service eben. Denn dem Zufall überlassen wir nur das Wetter.